Dieses Blog durchsuchen

Montag, 11. April 2011

Nescafé Dolce Gusto Nestea Pfirsich Eistee

So,
ich habe von Nescafé eine Packung mit Nestea Pfirsich Eistee für meine Dolce Gusto Maschine bekommen.
Hier schon mal ein herzliches Danke.
In einer Packung sind 16 Kapseln enthalten, die auch für 16 Gläser Eistee reichen. Anders als bei Heißgetränken (wie Kaffee, Cappuchino oder Latte Macchiato) "überbrüht" man den Eistee mit kaltem Wasser. Es bildet sich sehr viel Schaum, der sich aber schon nach kurzer Zeit größtenteils auflöst. Es bleibt ein klarer Eistee mit einer Art Schaumkrone übrig. Mir persönlich schmeckt der Schaum nicht und ich finde ihn auf Eistee auch etwas deplatziert. Aber das passiert eben wenn mein Maschinchen mit 14 Bar Wasser durch die Kapsel drückt. Ich lass meinen Eistee dann immer ein wenig stehen, bis sich der Schaum gelöst hat.
Nun zum Geschmack: Ich mag den Eistee sehr gern. Er ist nicht zu süß, aber auch nicht zu herb. Gerade richtig für einen warmen Frühlingstag.
Ich kann euch den Nescafé Dolce Gusto Nestea Pfirsich Eistee nur "wärmstens" empfehlen. Wer etwas skeptisch ist und sich nicht ran traut, der kann ja mal schauen ob es eine Dolce Gusto Verkostung im Supermarkt seines Vertrauens gibt ;) (Manchmal kann man das auch im Saturn oder so probieren, wo die die Maschinen auch verkaufen)
Sonnige Grüße

1 Kommentar:

Ingrid hat gesagt…

Habe den Eistee auch mal im Supermarkt testen dürfen. Nur mussten wir dann einige Wochen warten, bis er im Handel war. Habe meinen Eltern eine Packung einmal gekauft. Sie mögen ihn auch, da er nicht zu süß schmeckt.